Mitgliederwerbung

 

Blindensammlung 2014

logo blindensammlung1Der Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V. mit seinen zehn Beratungsstellen und über 50 übers Land verteilten Bezirks- und Kreisgruppen ist für Betroffene die erste und einzige Anlaufstation nach ihrer Diagnose. Dort erleben sie Verständnis und Gemeinschaft, erhalten Beratung, erfahren Möglichkeiten der Unterstützung zur Frühförderung, Schulauswahl, zu Rehabilitationsschulungen, Punktschriftangeboten und Hilfsmitteln Sie unternehmen gemeinsame Aktivitäten, entwickeln Perspektiven, fassen Lebensmut. Das Prinzip der Selbsthilfe erleichtert es Betroffenen, ihre Behinderung anzunehmen und mit ihr umzugehen.

 

Der BVN erhält keinerlei staatliche Unterstützung. Er finanziert sich und damit die Arbeit für blinde und sehbehinderte Menschen über Mitgliederbeiträge und Spenden sowie einer Sammlung, die jedes Jahr im Herbst eine Woche lang durchgeführt wird. Der Erlös der Sammlung wird benötigt, damit der Verband seine vielfältigen satzungsgemäßen Aufgaben wahrnehmen kann.