Mitgliederwerbung

05.07.2015 - 20:18 Uhr bis 22:12

Einsatzstichwort: Baum auf Straße

Einsatznummer: 24442

Einsatzstärke: 1:2 

 

Unwetterfront zieht über den Landkreis Northeim - Zahlreiche Einsätze im Stadtgebiet

 

Nachdem der Deutsche Wetterdienst (DWD) bereits am Samstag vorinformierte, dass in den Abendstunden des Sonntages mehrere Gewitterfronten mit Unwetterpotential über den Landkreis Northeim ziehen werden, besetzten mehrere Kameraden der Ortsfeuerwehr zu Beginn des Unwetters das Gerätehaus. Nachdem zunächst Erleichterung darüber herrschte, dass die Unwetterfront keine größeren Schäden in der Ortslage angerichtet hat, wurden wir gegen 20:15 Uhr durch einen Feuerwehrkameraden informiert, dass im Bereich der Kurve des Pfingstangers ein umgestürzter Baum die Fahrbahn blockiert. Zwei Einsatzkräfte fuhren sodann mit dem TSF die Einsatzstelle an, und beseitigten mit einem weiteren Feuerwehrmitglied, welches freundlicherweise mit Traktor und Motorsäge unterstützte, die abgestürzten Baumteile und absturzgefährdeten Äste von der Fahrbahn. Während dieser Aufräumarbeiten wurde Großenrode von der nächsten Gewitterfront mit Starkregen heimgesucht. Nach einer anschließenden Kontrollfahrt in der gesamten Ortslage sowie angrenzenden Verbindungswege, bei denen keine weiteren Schäden zu verzeichnen waren, beendete die Wehr gegen 22:15 Uhr die Bereitstellung.