unterstützenswert...

Phoca Gallery Tree Module

Mitgliederwerbung

04.12.2017 - 00:18 Uhr

Einatzstichwort: Löschzug 4 - Zimmerbrand Moringen Schneehof 4 - Brennt Dönerladen

 

Einsatzstärke: 1:5

 

Gesamtstärke: Feuerwehr Moringen, Feuerwehr Northeim, Löschzug 3-4, Stadtbrandmeister, Kreisbrandmeister, DRK, Polizei, Feuerwehrbereitschaft 4, Technische Einsatzleitung Northeim, Fachberater Hygiene..

 

Einsatznummer: 52980

 

 

Zimmerbrand mit mehreren Verletzten nach Explosion im Dönerladen

 

In der Nacht des 04.12.2017 um 0:18 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großenrode über Sirene und DME zusammen mit dem Löschzug 4 zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Moringen in den Schneehof nach Moringen alarmiert.

Bereits auf Anfahrt konnten die Kameraden, die sich bereits fünf Minuten nach Alarm auf Anfahrt befanden, eine dicke Rauchwolke über dem Stadtgebiet Moringen feststellen.

Vor Ort an der Einsatzstelle stellte die Ortswehr Großenrode vier Kameraden zur Unterstützung des Atemschutzes. Parallel dazu wurde durch weitere Kräfte eine weitere Wasserversorgung aufgebaut. Ein Trupp Großenroder Wehr öffnete dabei unter anderem mit Hilfe von Halligantool, Trennschleifers und Einreißhaken die Glasfront des Straßenverkaufsfenster und der anliegenden Tür.

Bei dem Einsatz wurden insgesamt sieben Personen durch Rauchgasintoxikation verletzt. Unter ihnen befand sich ein Feuerwehrkamerad.

Da durch Rauchgase sowie Glassplitter eine Kontamination der Einsatzkleidung bestand, musste im Anschluss an den Einsatz ein Atemschutztrupp im Gerätehaus der Feuerwehr Moringen unter Anleitung der Umweltfeuerwehr gegen Jogginganzüge tauschen.

Nachdem die Kameraden kurz nach drei Uhr die Fahrt zum eigenen Gerätehaus antraten und die Einsatzbereitschaft des Fahrzeuges wiederherstellten, konnte um 3:30 Uhr das Einsatzende für die Feuerwehr Großenrode eingeleitet werden.


Pressestimmen: HNA Northeim, Göttinger Tageblatt


Bilder zum Einsatz: